BeGe(h)gnungen am Wegesrand

Wie bewusste Bewegung die Lebensqualität in der Stadt verbessert

Veranstaltung im Rahmen des Klimaherbst München

13. Oktober 14:00–16:00 Uhr

Erleben Sie, welches spielerische Potential in der Urform der Mobilität, dem Gehen, verborgen liegt.
Bewusste Bewegung durch die Stadt ermöglicht eine lebendige Verbindung zu sich selbst, unseren Mitmenschen und der Natur.

In einfachen Einzel- und Gruppenübungen entdecken Sie, welche Möglichkeiten es gibt, sich mit mehr Lebensqualität durch die Stadt zu bewegen. Wir freuen uns auf Sie.

Referent*innen: Claudia Glovania, Claudia Werner, Klaus Vollmer
Investition: freier Eintritt, Spenden werden gerne entgegen genommen
Anmeldung: info(at)naturcoaching.de oder Tel: 0151-23719626,

Die Veranstaltung ist barrierefrei und findet bei jedem Wetter statt. Bitte entsprechende Kleidung anziehen.
Den Treffpunkt erfahren Sie nach der Anmeldung.