Mit dem Herzen gehen - Mit dem Herzen sehen

  • Gibt es eine Frage, die Sie gerade sehr beschäftigt?
  • Stehen Sie an einem Wendepunkt in Ihrem Leben?
  • Ist es an der Zeit für Sie in die Stille zu gehen?

Für 7 Tage lassen Sie die Zivilisation, Lärm und Informationsüberfluss hinter sich. Sie schlafen unter freiem Himmel, gehen und reiten immer tiefer in die Weite und Stille der Wüste hinein. Den Sand unter den nackten Füßen, den Wind auf der Haut, die Sonne, die Gestirne und die Weite des Himmels über Ihnen. Beduinen versorgen Sie mit Nahrung, führen Sie durch die verschiedenen Gesichter ihrer Heimat und bieten Ihnen Schutz und Sicherheit. Mit verschiedenen Atem- und Wahrnehmungs-übungen begleite ich Sie auf Ihrer äußeren und inneren Reise. Den Morgen über wandern wir in Stille. An den Nachmittagen werden wir mit Achstamkeits -und Präsenzübungen die Erfahrungen vertiefen und integrieren. In der Mitte der Woche gibt es die Möglichkeit 24 Std alleine in der Wüste zu sein. Sonnenaufgang und Sonnenuntergang setzen den Wüstentagen einen natürlichen Rahmen. Die Abende am Feuer verbringen wir gemeinsam mit den Beduinen, singend, Tee trinkend, Geschichten erzählend.

Ort: Tunesische Sahara, Startpunkt ist Douz

Investition:

  • Seminargebühr und Organisation: 550 Euro
  • Verpflegung, Reisekosten, Bezahlung der Beduinen: 550 Euro
  • Flugkosten: Der Flugpreis kann varieren, ca. 350 - 450 Euro.)

Zeit:   12.2.. - 19.2.2018

Ich freue mich mit Ihnen gemeinsam auf diese einzigartige Erfahrung. Bitte melden Sie sich an unter info(at)wegezumwesentlichen.de

Bei Fragen vereinbaren Sie ein kostenloses telefonisches Erstgespräch.

Claudia Maria Werner